ergo-domicil in Winterthur - die Ergotherapie in Ihrem Umfeld

Kundenreferenz
«Ich wusste nicht, was ich beruflich machen möchte. Durch die Hunde sind wir auf das Thema Tier gestossen...»

mehr Referenzen...

Psychiatrie


«Seine Schwierigkeiten zu benennen, ist der erste Schritt in Richtung Autonomie.»

Bea Koti



In der Ergotherapie unterstütze ich Menschen darin, sich in ihrem Alltag Schritt für Schritt wieder zurechtzufinden und Schritt für Schritt wieder mehr Freude am selbstgestalteten Leben zu haben. Das Anbahnen von sozialen Kontakten nimmt dabei einen wichtigen Stellenwert ein. Der Mensch soll sich als wertgeschätztes Mitglied eines sozialen Umfeldes erleben dürfen.

Mein Angebot richtet sich an Menschen aller Alterstufen, sozialer Hintergründe und Kulturen, die auf Grund einer psychisch belastenden Situation, einer akuten Krise oder einer psychischen Erkrankung in der sozialen Teilhabe am Leben eingeschränkt sind und sich wieder mehr Sicherheit und Selbstvertrauen in der Gestaltung und Bewältigung ihres Alltages wünschen.

Die Behandlungen finden in der Lebensumwelt der KlientInnen statt, also dort, wo sich die Schwierigkeiten zeigen und wo sie das Leben einschränken. Das Fördern der Handlungsfähigkeit und das Erreichen der grösstmöglichen Selbstständigkeit und Zufriedenheit der KlientInnen stehen dabei im Zentrum.